Navigation
07.01.2015

Haiti: Fünf Jahre nach dem Erdbeben - Malteser verlängern Einsatz bis 2017

Port-au-Prince/Köln. Das vor fünf Jahren durch ein Erdbeben in großen Teilen zerstörte Haiti benötigt weiter Hilfen, trotz sichtbarer Fortschritte beim Bau von Krankenhäusern oder Schulen. Malteser International wird daher...


19.12.2014

Malteser Einrichtungen sammeln über 35.000 Euro für Kinder-Hilfsprojekt in Uganda

Köln. Einen symbolischen Scheck in Höhe von 35.140 Euro hat der Geschäftsführer der Malteser Werke, Sebastian Schilgen, in Köln am 11. Dezember an den Regionalkoordinator von Malteser International und Verantwortlichen für das...


11.12.2014

Kostenlose App zum Thema Demenz - Malteser bieten Hilfe via Smartphone oder Tablet

Köln. Die Malteser geben zusammen mit der Swedish Care International (SCI) die App „Demenz“ heraus. Es ist die erste kostenlose deutschsprachige Anwendung zum Thema Demenz in den App-Stores von Apple und Android. Sie hilft...


07.12.2014

Philippinen: Malteser bereiten Nothilfe für Betroffene vor - Neue Häuser haben standgehalten

Manila/Köln. Die Malteser bereiten Nothilfe für die Menschen in den von Taifun „Hagupit“ betroffenen Gebieten auf den Philippinen vor. Der Taifun war am Samstagabend mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 200 Stundenkilometern...


01.12.2014

Förderpreis „Helfende Hand“ - Malteser: Zweimal unter den Top Drei in der Kategorie „Innovative Konzepte“

Berlin/Köln. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat am Montagnachmittag in Berlin die Malteser mit je einem ersten, zweiten und dritten Platz beim bundesweiten Förderpreis „Helfende Hand“ ausgezeichnet. In der Kategorie...


25.11.2014

18. Malteser Nikolausaktion startet: Kranke, Ältere, Flüchtlinge und Kinder bekommen hohen Besuch

Köln. Ab Ende November bekommen Kranke, Ältere, Flüchtlinge und Kinder in Not hohen Besuch: Sankt Nikolaus steht vor ihrer Tür. Tausende Ehrenamtliche bereiten bei der 18. Malteser Nikolausaktion dem Heiligen den Weg. „Der...


13.11.2014

Suizidbegleitung/Debatte im Bundestag: Erst massiver Ausbau der Palliativversorgung, dann Verbot der organisierten Suizidbeihilfe

Köln. „Folge dieser Debatte im Bundestag muss es sein, dass wir erst die Hospizarbeit und Palliativversorgung massiv ausbauen und die Entscheidung über Änderungen im Strafrecht zurückstellen“, wertet der Geschäftsführer der...


Treffer 92 bis 98 von 328

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Klaus Walraf
Pressereferent
0221/9822-120;
0151/14739570;
klaus.walraf(at)malteser(dot)org 
presse(at)malteser(dot)org

Presseverteiler

Sie möchten unsere Presseinformationen beziehen?

Dann können Sie sich hier anmelden.


Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax Bank  |  IBAN: DE10370601201201200012  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7